Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

Training für Menschlichkeit gestartet

Im ganzen Land schwärmen Jung und Alt aus, um Spendenaufrufe für das Vorarlberger Kinderdorf zu verteilen. Jede Spende zählt, um Kindern neuen Lebensmut zu geben.

Der Startschuss für die Neuauflage der Haussammlung des Vorarlberger Kinderdorfs ist gefallen. Unter dem Motto „Halt dich fit und sammle mit“ legen sich über 500 bewegungshungrige Vorarlbergerinnen und Vorarlberger ins Zeug, um im April insgesamt 70.000 der speziell gestalteten Türanhänger zu verteilen. Fitness tanken statt Klingeln, heißt es heuer zum 70. Geburtstag des Vorarlberger Kinderdorfs aufgrund der derzeitigen Corona-Lage. Neben den bestehenden Sammler*innen konnten 100 neue Unterstützer*innen zum „Training für Menschlichkeit“ motiviert werden. Sie alle kombinieren ihre Bewegung draußen – egal ob sportliches Workout oder gemütlicher Spaziergang – mit einer guten Tat und freuen sich, dass sie nun endlich loslegen können.

Wirkungsvolle Hilfe

Die Spenden kommen Kindern zugute, die in vielfach belasteten Familien aufwachsen oder nicht mehr bei ihren Eltern leben können. „Wir wollen diese Kinder ermutigen und bestärken, damit sie ihren Platz finden und ihre Talente ausschöpfen können“, erklärt Verena Dörler, Bereichsleiterin des Kinderdorfs Kronhalde, dem ein Teil des Spendenaufkommens zugute kommt. Auch viele wirkungsvolle Programme zur Förderung und Stärkung von Kindern werden dank der Unterstützung der Bevölkerung umgesetzt. Darüber hinaus kann die Ehemaligenbetreuung dank Spenden Kinderdorfkinder in die Selbstständigkeit begleiten und ihnen auch nach der Volljährigkeit in schwierigen Situationen zur Seite stehen.

Positive Perspektiven

„Wir setzen alles daran, Kindern und deren Familien, die von Armut, Krankheit, Gewalt und Vernachlässigung betroffen sind, neue Perspektiven zu geben. Nur wenn wir uns gemeinsam für das Wohl und den Schutz dieser Kinder einsetzen, können wir ihre Lebenswege positiv beeinflussen“, so Dörler. Insgesamt werden vom Vorarlberger Kinderdorf knapp 3000 Kinder und Jugendliche sowie deren Familien mit möglichst frühzeitigen Hilfen unterstützt.

Jede Spende zählt

Seitens des Vorarlberger Kinderdorfs hofft man, dass die Neuauflage der Haussammlung so vielversprechend weiter geht und die Aufrufe auch tatsächlich zum Spenden bewegen. Denn jede Spende hilft mit, um Kinder zu stärken und am Netzwerk der Solidarität zu knüpfen. 

Ich möchte mit meiner Spende helfen, um Kinder zu stärken

Alle Infos: 05574/4992-19, chancengeber@voki.at

Online spenden

Schenken Sie Kindern Zuversicht! Danke für Ihre Online-Spende

Weihnachtskarten

Die neuen Weihnachtskarten sind da – stöbern Sie in unserem Online-Shop und bestellen jetzt! mehr »

Glückwunschkarten

Die neuen Glückwunschkarten sind da – gleich stöbern! mehr »

Ihre Hilfe zählt!

Schon mit einem Euro pro Tag sind Sie Pate/Patin. mehr »

Neue Zeitung Kind 2020

Was Kindern Mut macht – gemeinsam an Krisen wachsen. mehr »

Unser Jahr 2019

Jahresbericht 2019

Geschichten, Fakten, Hintergründe im neuen Jahresbericht. mehr »

Kinderschutz im Blick


Kinderschutz sind wir alle: Neues Video schärft den Blick.

Ehrenamt mit Kindern

Kleine Impulse mit bunter Wirkung: Wie Sie Familien mit ein wenig Zeit pro Woche entlasten können. mehr »